Textversion
Unser Verein Über Kampfsport Bilder/Berichte Presse Bücher
Startseite Bilder/Berichte Prüfungen

Bilder/Berichte


Jiu-Jitsu/SV Kickboxen Wettkampf Prüfungen Showgruppe Very Important Person (VIP) Kooperation Schule/Verein Sonstige Bilder

17. März 2018: Gürtelprüfung 26.09.2015: Kyu- und Dan Prüfung 22. März 2014: Kyu- und Dan Prüfung 06. Juli 2013: Kickboxen und Jiu-Jitsu 05. Juli 2012: Jiu-Jitsu 09/10 Dez. 2011: Kickboxen und Jiu-Jitsu 20.August 2010: Kickboxen und Jiu-Jitsu/SV

Link Terminplan Bankverbindung Kontakt Satzung Impressum/Haftungsausschluss

Die Prüfungen werden im Rahmen einer Überprüfung der erlernten Fertigkeiten und Fähigkeiten nach dem jeweiligen gültigen Prüfungsprogramm durchgeführt; die abzufragenden Techniken sind im entsprechenden Prüfungsprogramm enthalten.
Eine Prüfung ist eine Überprüfung der Technikgruppen im Kyu- und Dan-Bereich, bis einschließlich des 5. Dan-Grades.

Prüfungsvoraussetzungen

Ein Kampfsportler, der sich einer Prüfung/Überprüfung stellt, muss folgende Voraussetzungen erfüllen:
- ordentliches Mitglied im Fachverband
- Inhaber eines Mitgliedspasses
- ein ärztliches Attest
- pro Jahr der Vorbereitungszeit ist mindestens ein Lehrgang auf Landes- bzw. Bundesebene in der zu prüfenden Sparte/Sektion nachzuweisen.
- bei Prüfungen außerhalb des eigenen Vereines muss eine schriftliche Stellungsnahme bzw. Empfehlung des Vereinsvorstandes der Prüfungskommission vorliegen- bei Prüfungen außerhalb des eigenen Landesverbandes, muss eine schriftliche Stellungsnahme bzw. Empfehlung des Landesverbandvorstandes der Prüfungskommission vorliegen
- bei der Prüfung/Überprüfung eines Meistergrades ist ein gültiger Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses zu erbringen (nicht älter als drei Jahre).